Videogucken ist gut für die Gesundheit

Sinahs Lieblings-Videos Ich wusste es schon immer… 😉

Jetzt hat es eine Studie der Indiana University Bloomington bewiesen:

Die Zeit, die wir Katzen-Videos gucken, ist gut investiert. Katzenvideos machen nämlich gesund, glücklich und steigern die Leistung.

Rund 7.000 Probanden schauten sich lustige Katzenvideos auf Youtube an. Vorher und nachher wurden sie zu ihrer Stimmung befragt.

Wichtig zu wissen: Gerade einmal 36 % der Teilnehmer betrachteten sich vorher als „Katzen-Gernehaber“.

Waren die Zuseher vor dem Videoschauen noch gestresst und verstimmt, so gaben sie danach an, sich glücklicher und entspannter zu fühlen. Die Studie bewies aus, dass dieser Effekt längere Zeit anhalte.

Außerdem zeigte sich der positive Effekt von Katzenvideos auch in Job oder Studium. Wer sich Katzenvideos ansieht, arbeitet danach motivierter und wesentlich effektiver…

Wagen Sie doch einfach einmal den Selbstversuch…

Zum Beispiel mit meinen Lieblings-Video-Kater „Simon’s Cat“ – viel Spaß beim Anschauen!

 

Schreibe einen Kommentar