Mit „Mut zum Selbst“ den Selbstwert stärken!

Wie alles begann …

Stärke deinen Selbstwert!Die konzeptionellen Wurzeln für dieses Programm liegen in meiner Serie Mut zum Selbst, die ich um die Jahrtausendwende über zwei Jahre für eine Frauen­zeitschrift schrieb. Damals erreichte mich eine Flut von Briefen und E-Mails und ich stand im regen Austausch mit meinen Leserinnen.

Aus dieser Zeit resultiert dieses Basis-Training, das ich inzwischen seit weit mehr als 10 Jahren live und online anbiete und das mehrere hundert Frauen bereits erfolgreich absolviert haben.

Die Welt verändert sich noch immer und noch immer immer schneller. Das Leben bleibt geprägt von Unsicherheit und Umbruchsituationen. Deshalb kämpfen nach wie vor rund 80 % der Bevölkerung mit Selbstwertproblemen.

 

Frauen, die tagtäglich versuchen, den Balanceakt zwischen ihren verschiedenen Aufgaben im Beruf und Ehrenamt, als Mutter, Tochter, Freundin und Partnerin zu meistern, sind besonders betroffen.

Die gute Nachricht:

  • Frauen nehmen die Herausforderung ihrer unterschiedlichen Lebensrollen und
    der daraus folgenden Herausforderungen leichter an als Männer
    (wenngleich diese inzwischen aufholen 😉 )
  • Frauen sind nach wie vor eher bereit, aktiv daran mitzuwirken,
    der alltäglichen Unzu­frieden­heit zu ent­kommen
  • Sie sind offener im Ausdruck ihrer Selbstzweifel und
    deshalb zugäng­licher für aktive Veränderungsprozesse

Für genau diese Frauen ist dieses Programm gedacht, denn:

Der einzige Weg, auf dem man nicht überholt werden kann, ist der eigene Weg.
[ Marlon Brando, amerikanischer Schauspieler, 1924 – 2004 ]

Den eigenen Weg finden und ihn gelassen gehen – das ist der Wunsch vieler Frauen. Den eigenen Weg finden und ihn gelassen gehen – das ist eine Aufgabe, die sich mit einem stabilen Selbstwert, mit ausreichend Selbstbewusstsein und Selbstachtung allen Widrigkeiten zum Trotz bewältigen lässt.

Mit 'Mut zum Selbst' Schritt für Schritt zu mehr Selbstbewusstsein! Tweeten

Hier finden Sie alle relevanten Informationen:

Worum geht's?AblaufFeedbacksZielgruppeMehr-WertSettings (online | offline)FAQ
Ihr Selbstbild – DER Schlüssel zu mehr Selbstbewusstsein!
Finden Sie mit dem Programm „Mut zum Selbst“ erste Wege aus der Opferrolle!

Seit Kindertagen begleitet Sie ein Bild, das von frühen Erfahrungen und Erlebnissen geprägt ist. Dieses Bild, das Sie von sich haben, ist in einer Phase Ihres Lebens entstanden, die offen war für Einflüsse von außen, Einflüsse durch Ihr Elternhaus, Ihre Schule oder auch Ihre Peer Groups.

Sie haben dieses Selbstbild nicht frei wählen können, denn zu jener Zeit konnten Sie sich keine eigene Meinung bilden und waren deshalb empfänglich für alles, was Sie umgab. Dabei vergessen Sie ganz, dass das Bild, das Ihnen vor vielen Jahren vermittelt wurde, im Grunde genommen ja kein SELBST-, sondern vielmehr ein FREMD-Bild ist. Heute entscheidet dieses Bild ganz wesentlich darüber, welches Leben Sie führen, denn:

  • Ein positives Selbstbild führt zu gutem Selbstbewusstsein und einem kraftvollen Leben
  • Ein negatives Selbstbild führt zu Selbstzweifeln und immer wieder in die Opferrolle

Wie geht es Ihnen?

Sind Sie mit sich im Reinen? Lieben Sie Ihr Leben? Leben Sie selbstbestimmt und voller Zuversicht? Oder haben Sie Angst vor Ablehnung? Akzeptieren Sie Ihre Schwächen? Zweifeln Sie dann und wann sehr an sich selbst?

Für Sie alle habe ich eine gute Nachricht:

Sie können Ihr Selbstbild jederzeit ändern!

Es braucht „nur“ die Zeit, sich einmal intensiv mit dem eigenen Bild, dem sogenannten „Selbstbild“ auseinanderzusetzen, es zu überprüfen und vielleicht zu korrigieren. Das eigene Leben mit neuen Augen sehen – das ist der Wunsch vieler Frauen, denn:

Die wahren Entdeckungsreisen bestehen nicht darin,
neue Landschaften aufzusuchen, sondern neue Augen zu haben.
[ Marcel Proust, französischer Schriftsteller, 1871 – 1922 ]

Mit der Teilnahme an diesem Programm haben auch Sie die Gelegenheit dazu.

Das werden Sie bei „Mut zum Selbst“ erleben …

Sie arbeiten in einer geschützten und vertrauensvollen Atmosphäre an der Überprüfung Ihres Selbstbildes und finden so heraus, was Sie tatsächlich über sich denken, welche Gefühle Sie lenken und was dies für Ihr Verhalten in den unterschiedlichsten Lebenssituationen bedeutet.

  • Sie erhalten von mir Informationen zum Nachlesen. Darin umschreibe ich Begrifflichkeiten bzw.
    Gedanken-Modelle, die wir als Grundlage für unsere Zusammenarbeit nutzen.
  • Sie erhalten von mir Übungen zur Selbsterfahrung, die Sie zunächst „im stillen Kämmerlein“ für sich durcharbeiten.
  • So erkennen Sie zunächst das Bild, das Sie von sich haben, und definieren danach das Bild, das Sie gerne von sich hätten.
  • Durch unsere Zusammenarbeit nehmen Sie Ihre inneren Dialoge (intensiver) wahr.
  • Über Ihre Meinung zu den Informationen wie auch zu den Erfahrungen mit den Übungen
    tauschen wir uns online bzw. persönlich intensiv aus.
  • Dabei lernen Sie u.a. Techniken kennen, mit denen Sie Ihr Selbstbild ändern bzw. stärken können.
  • Am Ende unserer Zusammenarbeit wissen Sie, wo Sie stehen und wie Ihr ganz persönlicher Handlungsbedarf aussieht.
  • Sie kennen sich ein bisschen besser als heute und idealerweise finden Sie erste Wege aus der Opferrolle

Viele Übungen – die sich natürlich im Alltag fortsetzen lassen – motivieren Sie, alte Muster aufzuspüren, zu überdenken und zu ändern. Idealerweise entdecken Sie dabei Ihre Ressourcen und erweitern Ihren persönlichen Handlungsspielraum, um den Zugang zu den vielfältigen „Programmen“, auf die Ihr Selbstbild aufbaut, zu erleichtern.

Sich des Selbstbildes bewusst zu werden ist ein Prozess, der einige Zeit in Anspruch nimmt. Deshalb findet die Teilnahme an diesem Programm immer über einen längeren Zeitraum statt.

Keine Angst, die Zeit wird schneller vergehen als Sie glauben!  😆

Was andere Frauen zu meiner Arbeit schreiben

… der Kurs hat auch bei mir ziemlich viel in Bewegung gesetzt. Ich habe sehr, sehr viel über mich und mein Leben nachgedacht (tue es immer noch) und habe sehr viel gelernt. Meine Erwartungen an den Kurs wurden schon nach einer Woche übertroffen (ich habe ja schon öfter erwähnt, dass ich zum ersten Mal in meinem Leben durchschlafen kann und mein Hautbild hat sich sehr verbessert). Das ist das Ergebnis: „Ich fühle mich wohler in meiner Haut.“ Ich merke täglich, wie sich meine Reaktion auf alltägliche Situationen zu meinen Gunsten verbessert hat. Es bleibt mir jetzt die Aufgabe, dranzubleiben und dieses neue Gefühl festzuhalten. Ich danke dir, liebe Sinah, noch mal von ganzem Herzen, dass du diesen Kurs anbietest, und dass er mich in eine so positive Richtung geführt hat … [ Sabine, Familien-Managerin ]

… für mich hat sich in den letzten Wochen unendlich viel getan. Als ich mich für den online Workshop angemeldet habe, hätte ich niemals erwartet, dass es so viele Veränderungen in meinem Leben geben wird. Ich habe schon so viele Bücher gelesen, Seminare besucht, aber zum ersten Mal habe ich das Gefühl, das viele vorher verschlossene Türen in mir endlich geöffnet worden sind. Und ich habe das erreicht, was ich mir schon immer erträumt habe. Ich bin eine selbstbewusste, stolze Frau geworden, die ihre Emotionen nicht mehr versteckt und keine Angst mehr hat ihre Meinung zu sagen. Besonders im gesundheitlichen Bereich ist das ein Riesenfortschritt für mich. Die Übungen, das Miteinander im Forum, all das hat mir sehr viel Spaß gemacht, Denkanstöße gegeben und vor allen Dingen habe ich mir zum ersten Mal in meinem Leben wirklich Zeit für mich genommen, auch wenn mir das am Anfang gar nicht so bewusst war. Manche Übungen fielen mir leichter, andere schwerer, aber wie Du, liebe Sinah, ja immer so schön geschrieben hast: Wenn die Zeit noch nicht dafür da ist, lass die Übung einfach weg. Das hat mir persönlich sehr viel Druck genommen SMILE. Ich habe sehr viel über mich gelernt. Ehrlich gesagt bin ich nun ein bisschen wehmütig, dass die gemeinsamen Wochen vorbei sind und ich hoffe ganz schwer, dass es noch einen Anschluss Kurs gibt. Ich habe den Kurs auch schon mehreren Frauen empfohlen. Wer an seinem Selbstbewusstsein zweifelt und diesen Kurs nicht bucht ist selber schuld. Die Investition bekommt man auf jeden Fall in unbezahlbarer Weise zurück. Merci für alles was Du mir mit auf den Weg gegeben hast. [ Miriam, Unternehmerin ]

… Ich nehme eine Grunderkenntnis mit, dass ich so sein darf, wie ich bin, mich nicht verbiegen lassen muss. Da heraus kann ich mich mit meinen eigenen Grenzen aussöhnen und muss nicht mit ihnen hadern … Hilfreich war für mich auch die Erkenntnis, dass es immer zwei Ebenen von Gefühlen gibt, zum einen die, die ich „offiziell“ akzeptiere und dann aber auch die Begleitgefühle wie Verlustängste. Das hilft mir, die Gefühle etwas „zu sortieren“. Sehr hilfreich ist für mich das Thema „Weg aus der Opferrolle“. Es ist hilfreich, sich „das Schlimmste“ vor Augen zu malen, was passieren könnte, wenn man zu sich steht, weil man merkt, man kann es überleben. An dem Punkt kommen aber auch manchmal die weniger schönen Erfahrungen, wenn das Gegenüber dann tatsächlich nicht positiv, sondern ggf. vorwurfsvoll reagiert. Und da ist es hilfreich, mir die Frage zu stellen, ob mir die Meinung anderer oder meine Lebensqualität wichtiger ist. Das ist eine entscheidende Erkenntnis, an der ich sehr weiterarbeiten werde. Das ist aber auch der Türspalt, der sich für mich ein Stück geöffnet hat … Insgesamt waren die Wochen unglaublich dicht an Stoff, Inhalten und Gedanken, manchmal haben mich ein paar Gedanken so stark beschäftigt, dass ich die anderen, die in der gleichen Woche anstanden, etwas vernachlässigen musste. Insgesamt stehe ich noch sehr am Anfang dieses Weges und werde diesen weitergehen. Dir ganz lieben Dank für Deine Anregungen, die hilfreichen und auch herausfordernden Rück-Fragen, die guten und ermutigenden Gedanken … das war ein wesentlicher Bestandteil des „Tür-Aufstoßens“. Die Zeit ging viel zu schnell vorbei. [ Angela, Angestellte ]

Spät kommt sie, meine Rückmeldung, der Kurs ist schon lange vorbei – wirkt aber immer noch nach. Mich hat der Kurs ein ganzes Stück weiter gebracht, und das war möglich durch die offene, ermutigende Atmosphäre, die Tatsache, dass wirklich ein Anspruch an mich gestellt wurde (Aufgaben) und dass mir einige Dinge klargeworden sind, die ich vorher so nicht hatte wahrhaben wollen. Bis heute geht es mir besser. Gelegentlich kommen Stimmungstiefs, die ich dann aber als solche erkenne und bei denen ich nun bewusst gegensteuern kann. Ich bin tatsächlich ein Stück gelassener geworden und kann mit dem Missmut anderer Menschen nun ganz anders umgehen. Dieser Kurs war für mich eine sehr wertvolle Zeit und ich danke euch allen für die vielen positiven Rückmeldungen und Erfahrungen. Danke auch an die anderen, es hat gut getan, auch in euer „Seelenleben“ Einblick zu bekommen und eure Kämpfe und Siege zu erleben. Auch das ist sehr ermutigend. Sinah, ich wünsche dir, dass du noch vielen Leuten so kompetent zur Seite stehst und sie im Leben ein Treppchen höher bringen kannst. DANKE!! [ Sandra, Angestellte ]

Women only! 😉 

Durch „Mut zum Selbst“ sensibilisiere ich ausschließlich Frauen im Umgang mit sich selbst und zeige ihnen Veränderungsansätze auf. Natürlich wird nicht jede Frage sofort eine Antwort finden. Manchmal braucht es einfach Zeit, Ausgelöstes zu verarbeiten, nachzufühlen und nachzudenken.

Sie in der Annahme Ihrer selbst zu stärken ist mein Anliegen, und aus der jahrzehntelangen Erfahrung weiß ich, dass es möglich ist.

Was Sie auf jeden Fall mitbringen sollten:

  • Die Bereitschaft, die Übungen in aller Ruhe durchzuarbeiten
  • Den Mut, Übungen auch einmal „sein zu lassen“, wenn die Zeit (noch) nicht reif ist
  • Die Offenheit, um von sich und den gemachten Erfahrungen zu berichten
  • Die Freude am (schriftlichen) Austausch
  • Zeit (allerdings keine festen „Anwesenheitszeiten“)
    Auf jeden Fall ist so viel sicher: Sie kriegen das zeitlich alles hin … 😯

Was bekommen Sie?

Sie erhalten – neben umfangreichen Informations- und Arbeitsunterlagen als PDF-Dateien – die Möglichkeit, sich mit mir intensiv und individuell zu Ihrem Selbstbild auseinanderzusetzen.

Online erhalten Sie außerdem Zugang zu einem geschützten Internet-Forum. Ihre Daten werden auf Wunsch während Ihrer Teilnahme anonymisiert. Dies kann hilfreich sein, um sich zu öffnen und über persönliche Dinge zu berichten.

Alles kann, nichts muss! 🙂

Ihr Zusatznutzen:

Sie bleiben am Ende der gemeinsamen Zeit mit dem Gelernten und Erfahrenen nicht allein! Sie werden bei der Umsetzung immer langzeit-begleitet, und zwar auf Wunsch durch eine an das Programm direkt anschließende, kostenlose und dauerhafte Mitgliedschaft in einem geschlossenen, themen-orientierten Forum meines Internetportals Meet Some Friends.

Darüber hinaus besteht für Teilnehmerinnen am Gruppenangebot die Möglichkeit, im Anschluss ein individuelles Einzel-Coaching (telefonisch, per E-Mail oder face-to-face) zu buchen (optional).

Wie gesagt: Alles kann, nichts muss! 🙂

Online-Angebote

Offene Online-Coaching-Gruppe (für jede Frau offen)
⇒ Dauer: 4 Wochen
⇒ max. 20 Teilnehmerinnen
⇒ Veranstaltungsort: Internet
⇒ Investition: 333 € zzgl. der in Ihrem Land gültigen MwSt.
⇒ Rabatte: Stammkunden: 10 %
⇒ Sparmodelle „Refresher“ | „Sonderstatus“
⇒ Zahlungsmöglichkeiten: Einmalzahlung, alternativ 2 bzw. 3 Raten
⇒ Termine: Die nächsten Termine finden Sie hier …

Geschlossene Online-Coaching-Gruppe (Cliquen, Frauengruppen, etc.)
⇒ Dauer: 8 Wochen
⇒ 5 – 10 Teilnehmerinnen
⇒ Veranstaltungsort: Internet
⇒ Investition: 600 € zzgl. der in Ihrem Land gültigen MwSt.
⇒ Rabatte: Stammkunden: 10 %
⇒ Sparmodelle „Refresher“ | „Sonderstatus“
⇒ Zahlungsmöglichkeiten: Einmalzahlung, alternativ 2 bzw. 3 Raten
⇒ Termine individuell nach Vereinbarung; Start jederzeit möglich

Beste-Freundinnen-Online-Coaching (für allerbeste Freundinnen, die alles miteinander teilen)
⇒ Dauer: 8 Wochen
⇒ 2 Teilnehmerinnen
⇒ Veranstaltungsort: Internet
⇒ Investition: 800 € zzgl. der in Ihrem Land gültigen MwSt.
⇒ Rabatte: Stammkunden: 10 %
⇒ Sparmodelle „Empfehlung“ | „Sonderstatus“
⇒ Zahlungsmöglichkeiten: Einmalzahlung, alternativ 2 bzw. 3 Raten (ggf. individuelle Vereinbarung)
⇒ Termine individuell nach Vereinbarung; Start jederzeit möglich

Einzel-Online-Coaching (für Frauen, die sich intensiv selbst erforschen wollen)
⇒ Dauer: 8 Wochen
⇒ 1 Teilnehmerin
⇒ Veranstaltungsort: Internet
⇒ Investition: 1.000 € zzgl. der in Ihrem Land gültigen MwSt.
⇒ Rabatte: Stammkunden: 10 %
⇒ Sparmodell „Sonderstatus“
⇒ Zahlungsmöglichkeiten: Einmalzahlung, alternativ 2 bzw. 3 Raten (ggf. individuelle Vereinbarung)
⇒ Termine individuell nach Vereinbarung; Start jederzeit möglich

Live-Angebote | Sinahs SINNergie-Schmiede | Berlin

Beste-Freundinnen-Coaching | Berlin (für allerbeste Freundinnen, die alles miteinander teilen)
⇒ Dauer: 8 – 12 Wochen; Ablauf nach Absprache
⇒ 2 Teilnehmerinnen
⇒ Veranstaltungsort: Sinahs SINNergie-Schmiede | Home Office
⇒ Investition: 800 € zzgl. 19 % MwSt.
⇒ Rabatte: Stammkunden: 10 %
⇒ Sparmodelle „Empfehlung“ | „Sonderstatus“
⇒ Zahlungsmöglichkeiten: Einmalzahlung, alternativ 2 bzw. 3 Raten (ggf. individuelle Vereinbarung)
⇒ Termine individuell nach Vereinbarung; Start jederzeit möglich

Einzel-Coaching | Berlin (für Frauen, die sich intensiv selbst erforschen wollen)
⇒ Dauer: 8 – 12 Wochen; Ablauf auf Absprache
⇒ 1 Teilnehmerin
⇒ Veranstaltungsort: Sinahs SINNergie-Schmiede | Home Office
⇒ Investition: 1.000 € zzgl. 19 % MwSt.
⇒ Rabatte: Stammkunden: 10 %
⇒ Sparmodell „Sonderstatus“
⇒ Zahlungsmöglichkeiten: Einmalzahlung, alternativ 2 bzw. 3 Raten (ggf. individuelle Vereinbarung)
⇒ Termine individuell nach Vereinbarung; Start jederzeit möglich

Weitere Informationen:

  • Wichtig: Die Teilnahme an diesem Programm ersetzt keine Therapie!
  • Hinweis zur MwSt.: Seit dem 01.01.2015 gelten für Privatkunden bzw. für private Käufe tätigende Kunden aus dem EU-Raum für elektronisch erbrachte Dienstleistungen die im Herkunftsland des Kunden dafür üblichen Mehrwertsteuersätze. Für Käufe aus Deutschland gelten z.Z. 19 %. Firmenkunden aus dem EU-Ausland geben bitte bei ihrer Buchung ihre UID an.

Sind Sie dabei?

Wenn Sie finden, dass dieses Programm zur Überprüfung Ihres Selbstbildes genau richtig für Sie ist, dann melden Sie sich bitte bei mir – ich freue mich auf jeden Fall auf Sie!

Sie haben noch Fragen?

Ich habe Antworten auf häufig gestellte Fragen für Sie hinterlegt.

  • Sie sind nicht fündig geworden?
  • Es gibt noch Fragen zu Inhalt und Ablauf?
  • Zu den Modalitäten (Sparmodelle)?
  • Oder etwas ganz Anderes?

Kein Problen – lassen Sie es mich bitte einfach wissen – ich antworte Ihnen gerne!

 

Wenn Sie das Thema interessiert, bleiben Sie dran und
erhalten Sie kostenlos und unverbindlich weitere Infos!

Wenn Sie noch Fragen zum Programm Mut zum Selbst
haben, dann melden Sie sich bitte bei mir!