Sich selbst (und andere) mit Worten wertschätzen

Ist Ihnen bewusst,  wie Sie Ihre Haltung, Ihre Überzeugungen und Ihre Werte in Ihrer ganz persönlichen Sprache zum Ausdruck bringen?

  • Wie schenken Sie Aufmerksamkeit?
  • Welche Lebensthemen verbergen sich in Ihrer Sprache?
  • Was hat es mit Werten in der Kommunikation auf sich?

Wertschätzung = Anerkennen und Respektieren!

Wertschätzung meint erst einmal ganz allgemein, dass Sie das Wertvolle, das Ihnen und allen Menschen innewohnt, anerkennen und respektieren. Sie wissen:

  • Jeder Mensch ist wertvoll.
  • Jeder Mensch hat Respekt und Anerkennung verdient.

Das liest sich leicht, doch scheint es für viele Menschen schwierig zu sein, sich selbst und andere wirklich wertzuschätzen und diese Wertschätzung auch zu zeigen.

Warum ist das so?

Meine Antwort fällt recht simpel aus:

Nach meiner Erfahrung haben viele Menschen mehr oder minder große Schwierigkeiten, sich selbst wertzuschätzen. Deshalb tun sie sich oft schwer, andere anzuerkennen und ihnen mit Respekt zu begegnen.

Hinweis: Wertschätzung der eigenen Person können Sie auch als Erwachsener lernen bzw. verbessen…

Wertschätzendes Miteinander…

Überall – in Unternehmen, im Freundeskreis, in der Familie, in der Partnerschaft, aber auch mit sich selbst – existieren Beziehungen. Das Wohlbefinden vieler Menschen definiert sich darüber, wie sie sich in diesen Beziehungen erleben. Wertschätzung in der Kommunikation basiert auf einer Sprache, die Menschen in ihren Beziehungen miteinander respektvoll verbindet.

Hierbei kommt der Kommunikation eine wichtige Rolle zu.

Worte können verbinden - oder auch trennen! Tweeten
Trennende Kommunikation Verbindende Kommunikation
…beurteilt… …begegnet vorurteilsfrei…
…kritisiert… …setzt sich auseinander…
…lästert… …schätzt wert…

 

Wertschätzung durch Sprache zum Ausdruck bringen

wertvolle WorteDie wertschätzende Sprache im Alltag erzeugt eine positive Stimmung sowohl zu sich selbst als auch zu anderen, beruflich und privat. Diese Wertschätzung führt zu Anerkennung und Respekt.

Das wertschätzende kommunikative Miteinander zahlt sich aus:

  • Wenn Sie anderen respektvoll begegnen,
    werden diese Sie in aller Regel ebenfalls respektvoll behandeln.
  • Wenn Sie sich selbst respektvoll begegnen,
    wird Ihr Selbstwert stabilisiert und Ihr Selbstbewusstsein steigt.

Hier finden Sie alle relevanten Informationen:

Worum geht's?AblaufFeedbacksZielgruppeMehr-WertSettings (online | offline)FAQMatch...
Sich selbst (und andere) mit Worten wertschätzen!
Sensibilisieren Sie sich binnen 40 Tagen – wie immer „ganz nebenbei“ und völlig stressfrei –
für Ihren Umgang mit Sprache hinsichtlich Anerkenung und Respekt!

Die Sprache ist die Kleidung der Gedanken.
[ Samuel Johnson | 1709 – 1784 | Britischer Schriftsteller und Sprachforscher ]

Finden Sie in 40 Tagen heraus, wie Sie Ihre Haltung, Ihre Überzeugungen und Ihre Werte in Ihrer ganz persönlichen Sprache zum Ausdruck bringen. Dieser Kurs ist ein Kommunikations-Sensibilisierungsprogramm, das wenig online-Zeiten und viel praktisches live-Training beinhaltet.

Hinweis: Dieser Kurs ergänzt die Angebote Steigern Sie mit der Gefühlssprache Ihre emotionale Kompetenz und Welche Sprache sprechen SIE mit sich selbst und anderen? 

Dieser Online-Kurs ist richtig für Sie, wenn

  • Sie sich dafür interessieren, welche Ihrer Überzeugungen Sie mit Ihrer Sprache transportieren
  • Sie herausfinden möchten, wie Sie sprachlich mit Werten umgehen
  • Sie (unbewusste) Sprachmuster aufdecken möchten
  • Sie daran interessiert sind, Ihre Sprache zu individualisieren

Dieser Kurs ist richtig für Sie, wenn Sie sich in kleinen Schritten für Ihren individuellen Sprachgebrauch sensibilisieren möchten. Sie üben sich in aufmerksamer Kommunikation. Darüber hinaus reflektieren Sie Ihre persönliche Sprache hinsichtlich Überzeugungen, Haltung und Werten.

Idealerweise verbessern Sie Ihren Sprachgebrauch zu Ihrer eigenen Zufriedenheit. Dabei nutzen Sie die Synergien der Gruppe.

Wichtig: In meinen Kommunikationskursen geht es weder um Kontrolle noch Verurteilung. Es geht vielmehr darum, dass Sie sich für Ihren Sprachgebrauch sensibilisieren, indem Sie sich Ihrer persönlichen Sprache bewusster werden. Es geht auch darum, erste Schritte für einen noch bewussteren Sprachgebrauch zu gehen.

Wenn es gelingt, wird das positive Folgen auf Ihre Lebensqualität haben!

So werden Sie die 40 Tage Trainingsprogramm verbringen…

Wie bei allen 40-Tage-Trainingsprogrammen wechseln Sie auch hier zwischen online- und offline-Aktivitäten. Liebe Neulinge: Bekommen Sie bitte keinen Schreck, wenn Sie 40 Tage lesen! 😯

Online werden Sie nur zum Abholen Ihrer Übungsunterlagen sowie zum Austausch untereinander sein. Schließlich ist dieser Kurs ein Praxis-Programm, das Sie real in Ihrem beruflichen und / oder privaten Alltag trainieren. Damit das etwas deutlicher wird, hier die zeitliche Struktur:

Der Ablauf im Überblick:

  • In den ersten fünf Tagen lernen Sie online Ihre Gruppe kennen und machen sich mit der virtuellen Lernumgebung vertraut. Zur Vorbereitung auf Ihr aktives Training gibt es dazu ein wenig Theorie.
  • Es folgt Ihre erste live-Trainingswoche, in der Sie das Trainingsprogramm real – also offline! – umsetzen. Online-Zeiten sind nur notwendig, wenn Sie Antworten auf brennende Fragen benötigen, die einfach nicht bis zum Erfahrungsaustausch warten können.
  • Nach der erste live-Trainingswoche treffen wir uns online 3 Tage zum zum Erfahrungsaustausch. Danach erhalten Sie vertiefende Übungen für die nächste live-Trainingswoche.
  • Es folgt Ihre zweite live-Trainingswoche, in der Sie Ihr Trainingsprogramm real in Ihrem Alltag (offline) umsetzen. Online-Zeiten sind wieder nur im Ausnahmefall und individuell nötig.
  • Wir treffen uns erneut – vier Tage – online zum Erfahrungsaustausch.
  • In der dritten offline-Trainingswoche geht es wieder in Ihren realen Alltag. Natürlich sind auch in diesem Block online-Zeiten bei Bedarf möglich.
  • Wir treffen uns zum letzten Mal online zum Erfahrungsaustausch und zu einer abschließenden Austauschrunde. Sie werden feststellen, wie schnell die Zeit vergangen ist! Nun blicken Sie noch einmal auf die vergangenen Wochen und die gemachten Erfahrungen zurück. Sie können weitere Fragen stellen und Tipps erhalten. Außerdem werfen Sie einen Blick in Ihre ganz persönliche Zukunft.

Was andere zu diesem Programm schreiben…

Der Kurs läuft im Sommer 2017 zum ersten Mal – Feedbacks gibt es also im Herbst.

Frauen und Männer – eine einander inspirierende Trainingsgemeinschaft! 😉

Das Kommunikations-Sensibilisierungsprogramm ist immer dann besonders spannend, wenn Frauen und Männer gemeinsam ihre Sprachmuster reflektieren, hinterfragen und umtrainieren. Das hat die bisherige Erfahrung gezeigt.

Das sollten Sie alle auf alle Fälle mitbringen:

  • Die Bereitschaft, sich offen mit den von Ihnen gemachten Erfahrungen auseinanderzusetzen
  • Den Mut, auch über „Fehlversuche“ zu berichten
  • Die Freude am (schriftlichen) Austausch
  • Zeit (allerdings keine festen „Anwesenheitszeiten“)

Was bekommen Sie?

Sie erhalten Sie neben Informations- und Übungsunterlagen Zugang zu einem geschützten Internet-Forum. Dort werden Sie von mir angeleitet, sich Ihrer individuellen Sprache immer bewusster zu werden. Außerdem können Sie sich über die von Ihnen gemachten Erfahrungen austauschen, Fragen stellen und Tipps zur Umsetzung erhalten.

Ihr Zusatznutzen:

Nach den 40 Tagen bleiben Sie auf Wunsch mit dem Gelernten und Erfahrenen nicht allein! Sie können bei der Umsetzung weiter begleitet werden, und zwar durch ein individuelles Einzel-Coaching (telefonisch, per E-Mail oder face-to-face; optional) oderdurch die Teilnahme an einem Erfolgsteam (optional).

Wie immer gilt: Alles kann, nichts muss! 🙂

Online-Angebote

Offene Online-Coaching-Gruppe (für jeden offen)
⇒ Dauer: 40 Tage
⇒ ohne Begrenzung
⇒ Veranstaltungsort: Internet
⇒ Investition: 199 € zzgl. der in Ihrem Land gültigen MwSt.
⇒ Rabatte: Stammkunden: 10 %
⇒ Sparmodelle „Refresher“ | „Sonderstatus“
⇒ Zahlungsmöglichkeiten: Einmalzahlung, alternativ 2 bzw. 3 Raten
⇒ Termine: Die nächsten Termine finden Sie hier …

Weitere Informationen:

  • Wichtig: Die Teilnahme an diesem Programm ersetzt keine Therapie!
  • Hinweis zur MwSt.: Seit dem 01.01.2015 gelten für Privatkunden bzw. für private Käufe tätigende Kunden aus dem EU-Raum für elektronisch erbrachte Dienstleistungen die im Herkunftsland des Kunden dafür üblichen Mehrwertsteuersätze. Für Käufe aus Deutschland gelten z.Z. 19 %. Firmenkunden aus dem EU-Ausland geben bitte bei ihrer Buchung ihre UID an.
Sie haben noch Fragen?

Ich habe Antworten auf häufig gestellte Fragen für Sie hinterlegt. Fall diese nicht IHRE Fragen beantworten, dann schreiben Sie mir bitte – ich antworte umgehend!

Dieses Programm passt perfekt zu den 40tägigen Online-Offline-Kommunikationstrainings:

Die nächsten Termine finden Sie hier …

Jetzt sind Sie dran!

  • Sie möchten lieber allein statt in einer Gruppe arbeiten?
  • Sie favorisieren eine Zusammenarbeit per Telefon?
  • Sie leben in Berlin und möchten sich lieber live dieser Thematik widmen?
  • Sie interessieren sich für ein Kommunikations-Erfolgsteam in Berlin?
  • Sie haben noch ganz andere Fragen und Anliegen?

In all diesen Fällen gilt:

Kontakten Sie mich!

Ich antworte umgehend.

Wenn Sie aber finden, dass der Kurs „Sich selbst (und andere) mit Worten wertschätzen“ genau richtig für Sie ist, dann finden Sie den nächsten Termin HIER…

Ich freue mich darauf, mit Ihnen wertschätzende 40 Tage zu verbringen!